Gemeindebüro Brackel

Landstraße 1
21438 Brackel
Telefon: 04185 4215
Telefax: 04185 4080
gemeinde@brackel.de

Öffnungszeiten

Montag: 8:30 Uhr - 11:30 Uhr
Dienstag: 8:30 Uhr - 11:00 Uhr
Donnerstag: 8:30 Uhr - 11:30 Uhr und 15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Herzlich Willkommen in Brackel

Der Ort Brackel mit dem Ortsteil Thieshope stellt sich vor. Sehr schön ist der alte Eichenbestand in unseren Orten. Brackel wurde erstmals im Jahre 1300 urkundlich erwähnt, ist aber schon in vorchristlicher Zeit besiedelt gewesen. Der Ortsteil Thieshope ist aus einer Schäferei des Landesherrn entstanden. Daher wird auch der Name Herrenkaben verwendet.

Die Gemeinde Brackel, die früher von Landwirtschaft, Gewerbe (Molkerei, Ziegelei) und Handwerk geprägt wurde, hat sich bis heute weiter zu einer modernen und lebenswerten Gemeinde entwickelt. Die Schwerpunkte sind Handwerk, Gewerbe und Handel. Viele Einwohner arbeiten in Hamburg und nutzen die nahe Autobahnauffahrt Thieshope. Zusammen mit dem Ortsteil Thieshope hat Brackel derzeit 1700 Einwohner.

Unsere Infrastruktur bietet einige Vorteile. Wir haben einen Kindergarten, eine Grundschule und ein Breitband-Internetanschluss ist möglich. Eine Zwei-Feld-Schulsporthalle steht für Schul- und Vereinssport zur Verfügung. Eine Mensa für die Schule und eine Krippe werden in 2014 fertiggestellt.

Im Haßel bieten die Festhalle der Gemeinde, der Sportplatz des MTV Brackel, und die Anlage des Schützenvereins Brackel die Voraussetzungen für ein intensives Dorfleben und ein vielfältiges Vereinsleben.

Hier kann man gut leben und arbeiten in einer intakten Dorfgemeinschaft.

Alle die hier wohnen sagen: »In Brackel zu leben ist eine Liebe auf den zweiten Blick.«

Wir freuen uns auf Sie.

 

 

tl_files/brackel/bilder/impressionen/P1000383.jpg tl_files/brackel/bilder/impressionen/P1000395.jpg